FRagen zur Vario und elektronischer Zündung

Fragen und Antworten zu mobylette in Deutsch
Thomas
Berichten: 10
Lid geworden op: 10 jan 2014, 17:28

FRagen zur Vario und elektronischer Zündung

Ongelezen bericht door Thomas » 18 mar 2014, 21:04

Hallo Zusammen.

DA bin ich mal wieder um Euch mit meinen Fragen zu belästigen. Mein originaler Antrieb hat sich über den Winter verabschiedet, so das ich über eine Vario nachdenke. Ich habe an eine Doppler ER 2 gedacht. Nur weis ich jetzt nicht ob ich für meine N150 eine MIT Kupplung oder OHNE Kupplung benötige. Irgendwie werde ich aus dem französischen Text nicht schlau. Da wird so wie ich es verstehe die Mit Kupplung für eine 51er mit Kickstart empholen. Also, brauche ich nun eine mit oder ohne Kupplung?

Dann habe ich eine elektronische Zündung gefunden. Nur weis ich nicht, ob diese auf eine N150 passt oder nicht. Ich habe im Januar den Shop angeschrieben und bisher keinerlei Antwort erhalten. Es handelt sich um diese Zündung:

http://www.rcv-team.com/allumage-adapta ... 4.z.fr.htm

Vielen Dank für Eure Hilfe

Thomas.

Gebruikersavatar
Harrie
Berichten: 5172
Lid geworden op: 05 apr 2010, 20:40
Woonplaats: Helmond

Re: FRagen zur Vario und elektronischer Zündung

Ongelezen bericht door Harrie » 23 mar 2014, 22:35

Hallo Thomas,
Statt mit einer Vario und einer elektronische Zündung anzufangen, kann man auch die alte Teile durch neue Originalteile ersetzen.
Das ist einfacher, denn man braucht nicht alles zu ändern.
Harrie

Thomas
Berichten: 10
Lid geworden op: 10 jan 2014, 17:28

Re: FRagen zur Vario und elektronischer Zündung

Ongelezen bericht door Thomas » 24 mar 2014, 09:49

Ja wenn man den originalen Zylinder noch hat. Bei mir ist allerdings mittlerweile ein 66er Airsal verbaut.

Gebruikersavatar
Harrie
Berichten: 5172
Lid geworden op: 05 apr 2010, 20:40
Woonplaats: Helmond

Re: FRagen zur Vario und elektronischer Zündung

Ongelezen bericht door Harrie » 24 mar 2014, 10:24

Die original AV7 Zylinder mit Kolben gibt es noch immer.
Harrie

Thomas
Berichten: 10
Lid geworden op: 10 jan 2014, 17:28

Re: FRagen zur Vario und elektronischer Zündung

Ongelezen bericht door Thomas » 25 mar 2014, 14:25

Das ist mir bekannt, Harrie.

Nur brauche ich die Kraft dieses Zylinders. Nicht um schneller zu sein, sondern um bei uns die Anstiege hoch zu kommen. Ich wohne mitten im Harz und wir haben dort kilometerlange Anstiege über 10%. Dazu kommt, das ich mit 123 KG nicht gerade ein Fliegengewicht bin. Und meine Größe von 2,06 Metern trägt auch nicht gerade zur Windschnittigkeit bei. Mit dem originalen Zylinder ist es mir passiert, dass ich auf einer 7 km langen Steigung nach etwa 3 km mittreten musste, damit ich überhaupt auf 10 km/h gekommen bin.

Gebruikersavatar
Harrie
Berichten: 5172
Lid geworden op: 05 apr 2010, 20:40
Woonplaats: Helmond

Re: FRagen zur Vario und elektronischer Zündung

Ongelezen bericht door Harrie » 25 mar 2014, 19:20

Ja, in den Fall solle man in der Tat eine mobylette mit einer Vario erhalten.
Die Modellen, die die Leute aus Backschwede in Deutschland verkauft haben, waren meistens nicht so kräftig.
In Frankreich allerdings gab es mobylettes die in den Bergen gut leisten konnten.
Manchmal mit einzelner Stufenlosen Transmission, sondern auch mit dem berühmten Zwischengetriebe wie bei der AV98 (sommet= Gipfel)
Harrie
Je hebt niet voldoende permissies om de bijlagen van dit bericht te bekijken.

Thomas
Berichten: 10
Lid geworden op: 10 jan 2014, 17:28

Re: FRagen zur Vario und elektronischer Zündung

Ongelezen bericht door Thomas » 25 mar 2014, 22:20

Das sind doch schon einmal good news. Nur bekomme ich den von Dir angesprochenen Motor, falls ich den bekomme, auch in eine 150er oder dann doch lieber eine Vario`

Noch eine weiter Frage. Ich brauche einen neuen Keilrieimen. Auf der Seite von ventico werden der D224CR oder D24 für meine angegeben. Nur haben die unterschiedliche Abmessungen.

D224CR 820x13x7,5

D24 816x14x7

Welcher wäre da zu empfehlen für meine Zwecke auf der 150er. Ich habe auch noch eine komplett originale N140 wo ich auch einen neuen Keilriemen benötigen.
Gibt es da Unterschiede oder kann ich auf beiden den gleichen Riemen fahren.

Gebruikersavatar
Harrie
Berichten: 5172
Lid geworden op: 05 apr 2010, 20:40
Woonplaats: Helmond

Re: FRagen zur Vario und elektronischer Zündung

Ongelezen bericht door Harrie » 26 mar 2014, 01:12

Am Besten kann man den Ventico D24GTX Keilriemen verwenden oder den D24.
Ich habe beide hier im Lager.
Harrie

Plaats reactie