Tachoantrieb

Fragen und Antworten zu mobylette in Deutsch
Uwe
Berichten: 78
Lid geworden op: 31 okt 2013, 18:18

Tachoantrieb

Ongelezen bericht door Uwe » 02 jun 2014, 19:32

Hallo,

nachdem ich nirgendwo einen neuen Tachoantrieb finden konnte, habe ich versucht meinen zu reparieren.
Ein neues Teil zu fräsen sollte klappen.

Es ist kein Problem die Schnecke auszubauen, aber das defekte Gegenstück (Zahnrad?) bekomme ich nicht heraus.

Wie kann man die beiden Alugehäusehälften trennen?

Danke,
Uwe

Gebruikersavatar
Harrie
Berichten: 5172
Lid geworden op: 05 apr 2010, 20:40
Woonplaats: Helmond

Re: Tachoantrieb

Ongelezen bericht door Harrie » 02 jun 2014, 23:25

Ein Tachoantrieb soll man nicht reparieren, sondern ersetzen.
Vielleicht ist es schwierig um den Richtigen zu finden, denn der Durchmesser des Reifens bestimmt den richtigen Typ.
Hast du vielleicht ein Photo?
Harrie

Uwe
Berichten: 78
Lid geworden op: 31 okt 2013, 18:18

Re: Tachoantrieb

Ongelezen bericht door Uwe » 10 jun 2014, 08:36

Hallo,

Reifengröße: 600x50B (24'')
Aufnahme: 3x3mm Vierkant
1.jpg
2.jpg
Je hebt niet voldoende permissies om de bijlagen van dit bericht te bekijken.

Gebruikersavatar
Harrie
Berichten: 5172
Lid geworden op: 05 apr 2010, 20:40
Woonplaats: Helmond

Re: Tachoantrieb

Ongelezen bericht door Harrie » 10 jun 2014, 19:06

Hallo Uwe,
Du brauchst einen Tachoantrieb mit der Zahl 21. Die Felge ist 21 Zoll und der Reifen ist deswegen 24 Zoll.
Vielleich hat jemand solchen Tachoantrieb. Die meiste Tachoantriebe haben die Zahl 18 (23 x2 Reifen)
20 oder 22 sind vielleicht auch geeignet, denn das Huret System zeigt meistens nicht richtig.
Harrie

Uwe
Berichten: 78
Lid geworden op: 31 okt 2013, 18:18

Re: Tachoantrieb

Ongelezen bericht door Uwe » 11 jun 2014, 10:45

Hallo,

danke für die Antwort.

Bist Du mit der 21 absolut sicher?
Ich hätte gedacht, das die Reifengröße die Drehgeschwindigkeit vorgibt und nicht die Felgengröße.

Gruß,
Uwe

Gebruikersavatar
Harrie
Berichten: 5172
Lid geworden op: 05 apr 2010, 20:40
Woonplaats: Helmond

Re: Tachoantrieb

Ongelezen bericht door Harrie » 11 jun 2014, 15:51

Die Reifengröße hat eine direkte Relation mit der Felgengröße.
Meistens ist der Unterschied etwa 4 Zoll.
600 x 50 B hat also eine 21 Zoll Felge.
Harrie

Uwe
Berichten: 78
Lid geworden op: 31 okt 2013, 18:18

Re: Tachoantrieb

Ongelezen bericht door Uwe » 10 jul 2014, 12:45

Hallo,

mein Antrieb hat die Nummer 22.
Ich konnte ihn mit ein wenig Vorsicht doch öffnen.
Zum Glück war das Zahnrad nur etwas abgenutzt und ausgeschlagen.
Ich habe den inneren Dom etwas verbogen, so dass das Zahnrad wieder sicher in die Schnecke greift.
Nach ordentlichem Fetten und zusammenpressen der Teile funfktioniert alles wieder einwandfrei.

Gruß,

Uwe

Gebruikersavatar
Harrie
Berichten: 5172
Lid geworden op: 05 apr 2010, 20:40
Woonplaats: Helmond

Re: Tachoantrieb

Ongelezen bericht door Harrie » 10 jul 2014, 16:43

Klasse!
Hier erfährt man jeden Tag wieder etwas Neues über die mobylettes.
mfG,
Harrie

Plaats reactie